Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Beibehaltung der deutschen Staatsangehörigkeit

Isländischer Pass

Isländischer Pass, © Deutsche Botschaft Reykjavik

06.11.2018 - Artikel

Erst Beibehaltungsgenehmigung, dann Einbürgerung im Gastland! Da die Beibehaltung zwei Jahre gültig ist (ab Tag der Ausstellung), haben Sie in der Regel ausreichend Zeit das Einbürgerungsverfahren im Gastland im Anschluss zu betreiben.

Weitere Informationen

nach oben